f_tes1_2